AG politische Ökonomie der Staatsfinanzen

Unter dem Schirm der Projektgruppe Sorgen und Versorgen: wie künftig finanzieren? gründet Economiefeministe die Arbeitsgruppe Politische Ökonomie der Staatsfinanzen. Ziel dieser AG wird es zunächst sein, die öffentliche Finanzarchitektur der Schweiz zu analysieren. Wir werden aufbereiten, welche Steuereinnahmen der Bund, die Kantone und die Gemeinden erzielen und welche Aufgabenbündel damit verknüpft sind. Welche Spielräume bestehen…